2006 Amstetten

Große Modellbahnausstellung Amstetten

01./02.07.2006 

Wenn die große Bahn etwas zu feiern hat, wird in vielen Fällen ergänzend eine attraktive Modellbahnausstellung organisiert. So geschehen auch bei 100 Jahre Lokalbahn Amstetten- Gerstetten. Die Ulmer Eisenbahn Freunde hatten uns schon letztes Jahr zu diesem Jubiläum eingeladen und wir konnten inmitten der großen Aurainhalle eine mittelgroße übersichtlich geplante Anlage mit 34 Modulen und einer Gleislänge von ca. 100 m vorstellen. Etwas unsicher gestalteten sich wieder mal die Vorbereitungen bezüglich Quartier, Transport und Bezahlung und Andreas Brustkern hatte seine liebe Mühe, alles unter Dach und Fach zu bekommen. Wobei sich der Transport der Ausrüstung per Wechselauflieger nachträglich als recht vorteilhaft herausstellte. Auch Unterkunft und Verpflegung waren dann in Ordnung.

Die 4 Anlagenbetreuer waren nicht übermäßig gefordert, denn der Besucherandrang lag weit unter den Erwartungen der Veranstalter. Änderungen am neuen Fiddle Yard wurden ausführlich getestet und es konnte an beiden Fahrtagen mit wenigen Ausnahmen reibungsloser Betrieb auf der Anlage geboten werden. Auch fanden einige NFM´ler den Weg nach Amstetten und nutzten nebenbei das Angebot, mit den Jubiläumszügen einige km durch die schöne Alplandschaft zu fahren und DB- Exoten im Bahnhof zu fotografieren.

Mit dabei waren auch die Mitglieder des Günztal- Museumsbahn- Vereins aus Ottobeuren mit ihrer N-Anlage und es wurden die ersten Kontakte hergestellt für die Ausstellung dort im November.

Text: Walter Rauffer
Bilder: Christian Hinkel (HCH), Walter Rauffer (WR), Andreas Brustkern (AB)

geschütztes Bild

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.n-f-m.eu stimmen Sie unserer Datenshutzerklärung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen