2006 Landsberg

7. Landsberger Modell- & Eisenbahn-Schau

15.-17.04.2006

Seit einigen Jahren steht immer wieder eine Ausstellung in Landsberg auf unserem Programm. Heuer hat es terminlich gepasst, obwohl es die Osterfeiertage waren und wenn auch die Vorbereitung dazu mit einigen Hindernissen gespickt war. Andreas Brustkern musste mehrmals wegen des wechselnden Platzangebotes die Planung ändern, um dann am Aufstelltag wieder andere Bedingungen erfüllen zu müssen. Aber letztendlich hat es gepasst und die 4 aktiven Moduler hatten neben einigen NFM- Gästen ihren Spaß an der Anlage, konnten den neuen Fiddle Yard ausführlich erproben und mit neuen Zuggarnituren im praktischen Betrieb Erfahrungen sammeln.

Unterkunft und Verpflegung lagen im annehmbaren Bereich und auch das Interesse des Publikums war insgesamt zufriedenstellend. Selbstredend sind regionale Ausstellungen wie in Landsberg nicht mit großen Modellbahnmessen vergleichbar bezüglich der Fachkenntnisse und damit verbundenen Fragen aus dem Publikum, aber es macht eben auch Sinn, mit freundlichen Worten und Hinweisen auf Besonderheiten Neulinge zu interessieren und bei den Kleinen Begeisterung für die Modelleisenbahn anzuregen.

Unsere wirklichkeitsgetreuen Module und unsere vorbildlichen Zuggarnituren sorgen hier immer wieder für Respekt und Anerkennung. Alles in allem eine kleine, aber gelungene Veranstaltung.

Text: Walter Rauffer
Bilder: Walter Rauffer (WR), Andreas Brustkern (AB)

geschütztes Bild

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.n-f-m.eu stimmen Sie unserer Datenshutzerklärung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen