2010 Unterschleißheim

1225 Jahre Unterschleißheim – und die N-Bahn Freunde München sind mit dabei

Aus Anlass des 1225-jährigen Jubiläums der Gemeinde Unterschleißheim hat der Modellbahnclub der „Volkshochschule im Norden des Landkreises München e.V.“  am 26./27.06.2010 einen Tag der offenen Tür in der Unterschleißheimer Mehrzweckhalle veranstaltet.

Der VHS Modellbahnclub hatte sich zum Ziel gesetzt, an praktischen Beispielen die Vielfalt dieses Hobbies vorzuführen, vom Anlagenbau über Landschaftsgestaltung bis hin zum Kartonhausmodellbau und dem Altern von Fahrzeugen. Als Unterstützung hatte der VHS Modellbahnclub einige Modellbahnvereine aus der Region eingeladen, so auch den MBC Pfaffenwinkel e.V. und die N-Bahn Freunde München e.V..

Der VHS Modellbahnclub hatte im großen Saal den aktuellen Bauzustand seiner großen H0-Modulanlage im vollen Betrieb vorgeführt, dazu eine LGB-Anlage und 2 Spielanlagen. Auffallend war der hohe Anteil  Jugendlicher, die fachmännisch und mit großer Begeisterung als Betriebspersonal die Anlagen bedienten.

Im kleinen Saal wurde auf den fertiggestellten und hervorragend detaillierten Modulanlagen des MBC Pfaffenwinkel (Spur H0) und der N-Bahn Freunde München (Spur N) Betrieb gemacht und lange, vorbildgerechte Züge in weitläufiger Landschaft gezeigt.

Wegen des zur Verfügung stehenden Platzes hatten wir seitens der NFM nur eine relativ kleine Anlage aufgebaut. Auf einer Fläche von 8,5 x 3 m waren nur 17 unserer insgesamt 85 Module bzw. Modulgruppen im Einsatz. Und wieder einmal zeigte sich die Flexiblität unseres Modulkonzeptes, auf jeder zur Verfügung stehenden Fläche durch sinnvolle Modulkombinationen ansprechenden Betrieb realisieren zu können. Aufbau und Abbau ging sehr flott und problemlos von statten. In der Bildergalerie sind einige Impressionen vom Aufbau und Betrieb eingefangen.

Der Besucherandrang der Ausstellung war trotz des attraktiven Angebots relativ gering. Immerhin konkurrierte die Ausstellung bei hoch sommerlichem Wetter mit einem lokalen Waldfest und Public Viewing des Fußballweltmeisterschaft-Achtelfinalspiels Deutschland gegen England. Dieser Konkurrenz geben wir uns natürlich gerne geschlagen, zumal Deutschland mit spielerischen Mitteln gewonnen hat.

 

Text:  Rainer Philipp, Jürgen Lantermann
Bilder: Manfred Baaske (MB), Jürgen Lantermann (JL), Walter Rauffer (WR)

geschütztes Bild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Scrollen bzw. Navigieren gilt bereits als Zustimmung.
Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, müssen Sie diese Seite wieder verlassen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen